MARLIS ANDERS GANZHEITLICHE PHYSIOTHERAPIE ORTHO BIONOMY
Herzlich Willkommen
auf den Seiten der Privatpraxis für Ortho - Bionomy ®
und ganzheitliche Physiotherapie Marlis Anders. Ich freue mich über Ihr Interesse und informiere Sie gerne über das Therapieangebot der Praxis.
Den Schwerpunkt der Praxistätigkeit bildet die Ortho - Bionomy.
Was ist Ortho - Bionomy ® ?
Ortho - Bionomy ist eine ressourcenorientierte weiche manuelle und ganzheitliche Therapie. Die Ortho - Bionomy stellt eine Verfeinerung der Osteopathie dar und nutzt vielfältige Techniken und Verfahren. Hierzu gehören Gelenk- , Weichteil- und Viszeraltechniken, craniosakrale Techniken, Reflextechniken, sowie die Arbeit mit der Körperenergie des Menschen.
Der Begriff stammt aus dem Griechischen und bedeutet frei übersetzt:
" die Regeln des Lebens befolgen "
Der Begründer dieser Therapieform, der anglokanadische Osteopath Dr. Arthur L. Pauls ( 1929 – 1997 ), drückte mit dem Begriff und durch den Untertitel " The Evolvement of the original Concept " das wesentliche Merkmal der Ortho - Bionomy aus: die Unterstützung und Stärkung der von Natur aus gegebenen Selbstregulations-
mechanismen des Menschen. Es gilt die in jedem Menschen angelegten Fähigkeiten - die persönlichen Ressourcen und Potentiale - zur Entfaltung zu bringen.
Körper - Symptome sind primär Ausdruck einer aktuell möglicherweise überforderten Selbstregulation des Körpers.
In der Ortho - Bionomy Behandlung wird keine Korrektur oder Manipulation vorgenommen, sondern der Körper wird durch achtsame und schmerzfreie Techniken in definierte Entspannungspositionen gebracht. Es findet eine Begleitung oder Betonung der Bewegungen der Muskulatur und des Gewebes satt. Der gesamte Organismus mit Muskeln, Gelenken, inneren Organen und Nervensystem wird in die Behandlung mit einbezogen. Somit wird in der Ortho - Bionomy nicht "gegen" ein funktionelles oder körperliches Symptom behandelt, es wird vielmehr dem Menschen gezielt Gelegenheit und Raum gegeben aus der Entspannung die Selbstregulation seines Körpers wieder aktivieren und von innen heraus genesen zu können.
Die Behandlung bewirkt u.a. einen gezielten Stessabbau im Regelsystem des Körpers, Verbesserung der Selbstwahrnehmung, Lösen von Spannungen in Muskeln und Geweben, sowie in Gelenken und inneren Organen. Auch auf emotionaler Ebene wird dadurch eine Entlastung möglich.
Da der Organismus durch die therapeutischen Impulse angeregt wird, seine Probleme selbst zu lösen, ist die Wirkung der Ortho - Bionomy tiefgreifend und nachhaltig. Diese Behandlungsform wird von den Patienten als wohltuendes und entspanntes Therapieverfahren erlebt.
Ortho - Bionomy ® ist besonders gut geeignet:
• bei sämtlichen orthopädischen Erkrankungen,
   Störungen und Schmerzen im Muskel - Skelett - System
   z. B. Rückenbeschwerden, Dauerverspannungen im
   Nackenbereich, Beckenschiefstand ...
• auch als Präventiv - Maßnahme, um möglichen
   Beschwerden schon im Vorfeld entgegen zu wirken.
• bei Gelenkbeschwerden
• bei Funktionellen Störungen der inneren Organe
   z. B. Verdauungs- oder Blasenproblematik,
   Menstuationsbeschwerden ...
• bei Folgebeschwerden nach operativen Eingriffen,
   Narbenschmerzen
• bei vegetativer und hormoneller Dysbalance
• zur Entspannung und Stressabbau
   Unterstützung der Stressbewältigung
• zur Verbesserung der Körperwahrnehmung
• zur Erweiterung von Ausdrucks- und Leistungsfähigkeit
• als begleitende und unterstützende Maßnahme
   bei psychosomatischen Erkrankungen
Möchten Sie weitere Informationen über die Ortho - Bionomy,
schauen Sie bitte auch hier:
www.ortho-bionomy.de
www.ortho-bionomy-akademie.de
IMPRESSUM
DATENSCHUTZ